Martinsmärit

Jeweils am zweiten Samstag im November findet in Düdingen der Martinsmärit statt. Dieser ist ein bedeutender Treffpunkt für Jung und Alt. Viele Leute sehen alte Bekannte wieder, mit denen sie einst aufgewachsen sind und kommen dafür oft von weit her.

Der Martinsmarkt wird seit über dreissig Jahren durchgeführt. Rund 10’000 Besucher finden den Weg nach Düdingen. Lokales Gewerbe, Vereine, Dienstleister und Kunstschaffende stellen ihre Produkte an rund neunzig Ständen aus.

Auch für den ELKI-Deutschkurs und die Vernetzer ist dies eine gute Möglichkeit sich zu präsentieren. Die Kursteilnehmenden backen oder kochen Spezialitäten aus den verschiedensten Ländern und bieten sie zum Probieren an.

Einige Impressionen:

Comments are closed.